Diese Gemüse-Tortilla ist wirklich super gut! Warum? Sie ist einfach gerichtet und bietet gesunde Zutaten und ist eine prima Eiweißquelle. Also mal ran an die Kochtöpfe und mitmachen.

Diesmal habe ich das Rezept so erstellt, dass es ein easypeasy Nachkochen für dich ist. Bei dieser Gemüse-Torilla mit Feta zeige ich dir wirklich Schritt für Schritt wie alles geht. Nein, es ist kein schweres Gericht, so dass dies benötigt werden würde, aber ich fand diese Idee einfach mal nett als Abwechslung. Und vielleicht bekomme ich so ein paar mehr Männer an den Herd!

Tortilla mit Feta und Gemüse

Tortillas sind typische spanische Hausmannskost. Kniffelig wird jedoch immer das Wenden einer kompletten Tortilla in der Pfanne, sodass man sie auch von der anderen Seite nochmals anbrät. Diese Gemüse-Tortilla kommt einfach zum Weiterbacken in den Ofen. So ist es einfacher, weil man eventuelle Unfälle kurz vorm Servieren vermeidet. Zudem bekommt die Tortilla auch noch einen anderen Look.

Gemüse-Tortilla mit Feta

Tortilla mit Feta und Gemüse

Die Zutaten für eine Tortilla

für 4 Personen

    • 400g Kartoffeln
    • 2 EL Olivenöl
    • eine rote Zwiebel, gewürfelt
    • 1 Zucchini, grob gerieben
    • 200g Mais aus der Dose
    • 7 Eier
    • Salz und Pfeffer
    • 100g Feta zerkrümelt
    • Paprikapulver zum Garnieren

Die Zubereitung der Germüse-Tortilla

Du bürstest deine Kartoffeln und schneidest sie in etwa einen Zentimeter große Würfel.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Du gibst die Kartoffeln in einen Topf, füllst Wasser auf und lässt alles Aufkochen. Salz zugeben und alles ungefähr 5 Minuten garen.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Die Zwiebel schneidest du in kleine Würfel. In einer großen ofengeeigneten beschichteten Pfanne erhitzt du das Öl und lässt die Zwiebel darin fünf Minuten glasig andünsten.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Du gibst die Kartoffeln und die Zucchini in die Pfanne und köchelst beides zwei Minuten lang. Den Mais lässt du abtropfen und rührst ihn ein.

 

Tortilla mit Feta und Gemüse

In einer Schüssel verquirlst du die Eier und schmeckst sie mit Pfeffer und Salz ab.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Die Eier in die Pfanne geben, den Feta darüber zerkrümeln und die fast fertige Tortilla für fünf bis sieben Minuten auf dem Herd stocken lassen.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Während dieser Zeit heizt du den Ofen auf auf 200°C auf. Nun die Tortilla nochmals 10 Minuten auf der oberen Schiene backen bis sie goldbraun ist. Solltest du einen Grill am Backofen haben, schalte diesen ein. Die Backzeit verringert sich so auf etwa drei Minuten.

Deine Tortilla ist nun fertig. Streue zur Deko etwas Paprikapulver drüber.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Zum Anrichten schneidest du deine Gemüse-Tortilla in Stücke. Du kannst sie dann heiß oder kalt servieren.

Eine Tortilla eignet sich gut als Hauptgericht. Du kannst sie aber auch gerne kalt als Tapas richten.

Tortilla mit Feta und Gemüse

Viel Spaß beim Nachkochen und ¡Buen Provecho!

Du hast noch Lust auf andere Tortillas? Ich habe da noch eine Tortilla mit Schwarzaugenbohnen für dich, eine Knöpfle-Tortilla oder auch den Klassiker (fast) mit badischem Schinken, die Tortilla Selvanegra.

Signatur Casa Selvanegra Blog

 

Advertisements

7 Kommentare zu „Die supergute Gemüse-Tortilla mit Feta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s