Weihnachten International | Capo de Nadal | Ibiza

Den Sonntag, den ersten Advent, habe ich mir zum Anlass genommen, etwas ganz Besonderes auszuprobieren. Im Rahmen meiner Blogparade vertrete ich Spanien.  Natürlich habe ich mir dafür ein ibizenkisches Rezept herausgesucht. Den Capo de Nadal oder Capon de Navidad. So feiert man Weihnachten auf Ibiza - mit einem Weihnachtskapaun. Ich musste erst einmal herausfinden was … Weihnachten International | Capo de Nadal | Ibiza weiterlesen

Advertisements

[Blogparade] Weihnachten international – Genuss & Tradition

So liebe Leute. Die Blogparade geht offiziell los! Es wird spannend. Ich warte auf eure weihnachtlichen Beiträge!

Casa Selvanegra

Einladung zur Blogparade: Weihnachten international – Genuss & Tradition

Aufruf zur Blogparade!

Weihnachten ist nur noch einen Katzensprung entfernt und ihr grübelt schon darüber nach, was Köstliches an den Festtagen geschlemmt werden soll?

Ich starte eine Blogparade mit dem Thema: Weihnachten international – Genuss und Tradition.

Es wird eine weihnachtliche Weltreise geben, vollgepackt mit Schlemmereien aus aller Herren Länder! Jedes Land hat an Weihnachten besondere Traditionen und natürlich auch spezielle Weihnachtsgerichte.

Ich rufe euch auf, euch an der Parade zu beteiligen und jeweils ein Land mit seinen Schlemmereien zu repräsentieren.

Egal um welches Land es sich handelt. Jedes Land ist willkommen. Auch Länder, die kein Weihnachten feiern können gerne gebloggt werden. Denn auch diese haben oftmals genau zur gleichen Zeit spezielle Feste. Israel zum Beispiel feiert im Dezember Chanukka.

Blogparade Weihnachten
So könnt ihr an meiner ersten Blogparade teilnehmen!

Welches Land möchtet ihr repräsentieren und was wird da geschlemmt und wie wird…

Ursprünglichen Post anzeigen 297 weitere Wörter

Abnehmen ohne Hungern | Figurscout | Das Fazit

Enthält Werbung durch Erwähnung Der strikte Monat Figurscout ist vorbei. Das Projekt "Abnehmen ohne Hungern" meines Mannes allerdings läuft noch zwei weitere Wochen, jedoch weniger Streng. Das Fazit. Gegen Mitte Oktober haben wir gemeinsam das Figurscout Programm begonnen. Einige von euch wissen, dass ich das Projekt nach kurzer Zeit nicht mehr so strikt verfolgt habe. … Abnehmen ohne Hungern | Figurscout | Das Fazit weiterlesen

Die Weihnachtszeit in Spanien 

Genau wie in Deutschland ist die Weihnachtszeit in Spanien bzw. Ibiza ein sehr wichtiges Familienfest. Allerdings wird dieses traditionelle Fest dort anders begangen wie hier in Deutschland. Hier fiebert man dem Weihnachtsfest schon mittlerweile vor dem ersten Advent entgegen. In Spanien hingegen ist die Adventszeit eher ruhig. Die Weihnachtszeit beginnt in Spanien mit der sehr … Die Weihnachtszeit in Spanien  weiterlesen

Grüne Kartoffel-Pfannkuchen

Etwas Grünes aus der CasaSelvanegra. Vegetarisch, grün und kartoffelig sind diese Pfannkuchen. Kennt ihr das? Schreibblockade? Irgendwie trifft es mich heute. Ich habe zwar ein Rezept für diese Petersilien Pfannkuchen, aber mir fehlt gerade der Faden, um es euch schmackhaft aufs Papier, den Computer, zu bringen. Manchmal sprudeln die Wörter einfach heraus und heute finde … Grüne Kartoffel-Pfannkuchen weiterlesen

One Pot Chorizo Pasta

Juhuu! Endlich konnte ich wieder nach Lust und Laune kochen! Das Figurscout Programm vom Mann hat mich ganz schön eingeschränkt. Besonders kreativ war ich heute auch nicht. Ich hatte Inspiration aus einer Zeitschrift und konnte dabei einige Reste verwerten. Vor dem Programm hatte ich das letzte Mal mit Chorizo gekocht und hatte dadurch noch 2 kleine … One Pot Chorizo Pasta weiterlesen

Gipfel-Sterne

Jetzt ist die Zeit des Plätzchenbackens angekommen. Ich bin noch nicht dazu gekommen, schon selbst welche zu machen. Dafür zeige ich euch nochmal mein liebstes Plätzchenrezept vom letzten Jahr!
Weitere tolle Plätzchenrezepte hat Anja von Castlemaker gerade veröffentlicht https://castlemaker.de/die-schoensten-plaetzchenrezepte-im-advent/
Meine Gipfelsterne sind auch mit vertreten!

Casa Selvanegra

Follow my blog with Bloglovin
Lang war es überfällig! Weihnachtsplätzchen!

Heute zeige ich euch meine Gipfelsterne. Ich liebe ja Plätzchen, nur müssen meine immer aus wenigen einfachen Zutaten sein.

Das braucht ihr:

  • 560g Mehl
  • 150g brauner Zucker
  • 400g Butter
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • Und dann nochmal 100g brauner Zucker u. 4 Päckchen Vanillezucker
  • Und etwas Mehl für die Arbeitsfläche


Und so einfach geht es:

Das Mehl, Zucker und in kleine Stückchen geschnittene Butter sowie die Nüsse zu einem Teig kneten.

Teig in Frischhaltefolie wickeln und mind. 1h kühlen.

Nun die Arbeitsfläche leicht bemehlen und den Teig ausrollen bzw platt drücken. (Ca. 4mm) Sterne ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Ofen auf 175°C vorheizen und die Sterne etwa 15min goldgelb backen.


Nun die 100g Zucker und 4 Päckchen Vanillezucker mischen und die noch warmen Plätzchen darin wenden und abkühlen lassen.


Geht schnell und schmeckt süchtigmachend!

  • Liebste Grüße, eure Sina

Ursprünglichen Post anzeigen

[Fixküche] Wurstbrötchen feat. Blätterteig und Wiener Würstchen – Rezept

Ein Rezept mit Blätterteig und Wiener Würstchen steht heute auf dem Plan. Ein Wurstbrötchen mit bestimmt einigen Kalorien.   Neulich bin ich beim Browsen durch Pinterest auf so eine Art Wurstbrötchen aus Blätterteig gestoßen. Ja, ja Pinterest nutze ich auch. Schon lange, aber lange habe ich mich für diese Seite nicht erwärmen können.  Jedenfalls fand … [Fixküche] Wurstbrötchen feat. Blätterteig und Wiener Würstchen – Rezept weiterlesen

Warum dieser Kürbis-Hype?

Kürbissuppe hier, Kartoffelbrei mit Kürbis dort, Kaffeehäuser bieten Pumpkin Spice Latte an. Man kommt nicht daran vorbei sobald es Herbst wird. Aber warum macht man neuerdings wieder so einen Hype um den Kürbis?  Ich oute mich hier als Kürbisgegener. Versteht mich nicht falsch! Kürbisse sind dekorativ auf ihre Art und Weise, aber als Gemüse geht … Warum dieser Kürbis-Hype? weiterlesen

Cremige Kartoffel-Sellerie-Suppe | Fit Food

Das Figurscout-Programm nähert sich bald dem Ende. Bin ich froh. Heute gibt es aus dem Programm eine cremige Kartoffel-Sellerie-Suppe, die ziemlich an die meiner Oma erinnert. Endlich hat es mal geschmeckt! Mit nur ungefähr 400kcal pro Portion macht diese Kartoffelsuppe richtig satt und ist auch hervorragend für diese nasskalten Herbsttage. Sie lässt sich zudem auch … Cremige Kartoffel-Sellerie-Suppe | Fit Food weiterlesen