[aufgetischt] im Foodloop

Ab uns zu geht die Familie aus der CasaSelvanegra auch mal auswärts Essen. Das passiert bei uns zwar nicht regelmäßig, doch ich möchte gerne über erwähnenswerte und vielleicht auch weniger schöne Erlebnisse hier berichten.

Also, solltet ihr Ibiza oder den Schwarzwald mal besuchen, dann habt ihr eventuell schon mal ein paar Anlaufstellen, wo ihr euch lecker bekochen lassen könnt.

Beginnen werde ich mit demFoodloop im Europa-Parkin Rust.

Das Foodloop, das weltweit erste Loopingrestaurant

Bereits zum 2. Mal verschlug es uns in das Foodloop im Europapark. Wir hatten jedes Mal Glück, dass nicht zu lange Schlangen vor der Türe waren und die kurze Wartezeit nahmen wir gern in Kauf. Es ist einfach ein lustiges Erlebnis. Beim 1. Besuch im Restaurant war es eine neue Erfahrung für uns, wenn das Essen über Loopings auf den richtigen Sitzplatz katapultiert wird. Diesmal wollten wir dieses Erlebnis mit meinen Eltern teilen und ja…

0 comments
0 likes
Prev post: [Mein Schwarzwald] Ein Fun-Tag im RandgebietNext post: Buttermilch-Mandel-Schnitten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.