Willkommen in meiner Gegend, willkommen in meiner Ecke des Schwarzwaldes. Ganz im südlichen Eck kurz vor der Schweizer Grenze fährt sie unsere Sauschwänzlebahn!

Eigentlich bin ich ja recht oft am Bahnhof Zollhaus. Es ist für uns ein kurzer Spaziergang und der Kleine freut sich, die dampfende alte Lok zu sehen. Selbst gefahren bin ich mit der Bahn gerade einmal. Aber so ist das wohl, wenn man einen Touristenmagneten direkt vor der Haustür hat. Wäre man als Tourist hier, gäbe man eher das Geld für die Fahrkarte aus, um einmal von Blumberg nach Weizen und wieder retour zu tuckern. 

So gehen wir eben hin, und gucken. Gehen mal durchs Museum, welches gratis ist und schauen und diesen Stahlkoloss an.

Heute waren wir mal wieder am Bahnhof. Diesmal war es aber schon ein etwas anderer Ausflug dahin, denn es gab das Sauschwänzlefest, welches vom SWR ausgerichtet wurde anlässlich von 25 Jahren der Sendung „Eisenbahnromantik“. 

  

So gab es neben der Bahn an sich noch einiges mehr an Unterhaltung. 

Aber auch ohne Fest lohnt sich ein Ausflug hierher, denn neben Bahn und Museum kann man auch noch das historische Reiterstellwerk besichtigen.

Reiterstellwerk

Die Sauschwänzlebahn

Ja warum heißt sie denn so? Wegen ihrer stark gewundenen Streckenführung mit Kehrtunneln, um die Steigungen in der Landschaft zu überwinden. 

Quelle: Wikipedia

Es war notwendig so zu bauen, damit die Steigungen unter 1% bleiben. Durch Kreiskehren, Bögen und Kehrschleifen wurde aus einer Strecke von 9km eine Wegstrecke von 25km.

Die Strecke wurde 1887-1890 erbaut und war bis in die späten 70er des 20. Jahrhunderts im Linienbetrieb. Seitdem wird die Teilstrecke von Blumberg-Zollhaus nach Weizen als Museumsbahn betrieben. Die Bahnstrecke wurde aus militärischen Gründen als strategische Bahnstrecke gebaut, um für einen weiteren Krieg nach 1870 gerüstet zu sein.

Impression von der Strecke

Brückenführungen / Fotoquelle: Wikipedia
Viadukt Fützen / Fotoquelle: Wikipedia
Epfenhofen / Fotoquelle: Wikipedia
Weitere Informationen über die Fahrzeiten und Angebote findet ihr auf der Seite der Sauschwänzlebahn.Dieses Jahr geht die Saison bis zum 31.10.2016, also ab ins Auto, auf das Fahrrad oder auf den Wanderweg hierher und das Bähnle besuchen kommen.


Adresse

Bahnhof Zollhaus

Bahnhofstraße 1

78176 Blumberg

Advertisements

9 Kommentare zu „[Mein Schwarzwald] Die Sauschwänzle-Bahn

  1. Ach die Sauschwänzlebahn 😀 Da kommen Kindheitserinnerungen hoch: wir warteten am Bahnsteig darauf, dass wir dann einsteigen durften, aber beim Einfahren wurden wir gleichmäßig von dem Kohleruß eingeregnet!! Schwarz gepünktelt standen wir da, was weniger für meine Eltern tragisch war als für mich und meine geliebte Puppe 😀 hab ich geheult!!! Die Fahrt war trotzdem sehr schön!
    lg, Miriam

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s