[Espárragos asados con jamón serrano]

Wie auch in Deutschland findet man ab April grünen und weißen Spargel auf ziemlich jeder Speisekarte in Spanien. Dann feiert das Land die Ernte einer der beliebtesten Gemüsesorten. 

Diese Tapas sind so wahnsinnig lecker und gleichzeitig so simpel zubereitet. Da wundert man sich, dass diese Variante noch keinen Einzug auch in unsere heimische Küche gefunden hat.

Für die Tapas benötigt ihr:

  • 500g grüner Spargel
  • 3 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Frisch gemahlenen Pfeffer
  • Serrano-Schinken in der gleichen Menge wie die Anzahl der Spargelstangen

So einfach gelingen eure Tapas:

Ihr nehmt eine Bratform in die die Spargelstangen gut von der Länge her hineinpassen. Diese Form bestreut ihr mit einer Schicht Meersalz.


Den Backofen heizt ihr auf 220°C vor. Den Spargel säubern und von den holzigen Enden befreien. Den Spargel in die Form legen.


Diese Spargelstangen werden nun mit Olivenöl bestrichen und 12-15min im Backofen gegart. Er sollte gerade zart sein, wenn ihr mit einer Gabel hineinsticht.

Den Spargel aus dem Ofen holen und mit Pfeffer abschmecken.

Sobald ihr den Spargel in die Hand nehmen könnt wickelt ihr um jede Stange je eine dünne Scheibe Serrano. 

Heiß oder kalt servieren.



Viel Spaß beim Kosten!

Wie immer ein lecker-schmackhaftes ¡Buen Proveche!

xo & liebste Grüße 

Eure Sina

Advertisements

31 Kommentare zu „[Tapas] Gebackener Spargel im Schinkenmantel

  1. Hat dies auf frhstckbeitiffani rebloggt und kommentierte:
    Dieses Rezept ist klasse. Bin selbst dazu übergegangen Spargel kurz anzubraten. Der Geschmack ist viel intensiver. Erst vor ein paar Tagen habe ich mir ein Omelett mit den Eier der Hühner meiner Nachbarn gemacht, gefüllt mit gebackenem Spargel. Ein Hochgenuss.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s