Unser Mini wollte mal wieder Pfannkuchen. Juhuu schreit die Mama! Gab es ja erst gefühlt schon 5 Mal diese Woche! 

Weil Mama aber Mama ist und lieb ist hat sie diese auch gebacken. Doch heute mal anders.

  

Für die Flädle braucht ihr:

  • 500ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250ml Mehl
  • 1 1/2 EL Speiseöl
  • 3 EL Kakaopulver 

Ergibt 6-8 Pfannkuchen
Wie Pfannkuchen gemacht werden ist ja meist bekannt. Hier nochmal fix die Anleitung:

Ihr verquirlt die Eier mit der Milch und gebt nach und nach Mehl zu. Schön rühren. Nach und nach noch den Vanillezucker und das Öl zugeben.

  
Jetzt noch das Kakaopulver einrühren.

  
Normalerweise lässt man den Teig mindestens 1h ruhen. Es geht aber auch ohne diese Ruhezeit. Ihr wisst ja, Kinder haben nie Zeit!

Eine beschichtete Pfanne wird nun dünn mit Öl eingerieben. 2 kleine Kellen Teig hineingeben und ausbacken. Tipp: Wenn der Teig oben Blasen schlägt, könnt ihr den Pfannkuchen wenden!

   
   
Die Pfannkuchen werden jetzt in Flädle geschnitten.

  
Nun geht’s zur Sauce.

Das Rezept dafür habe ich fast 1 zu 1 von Bakery10 übernommen.

Vanillesauce:

  • 120g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2l Milch
  • 1 Ei
  • 2 Eigelb

Die Zubereitung:

Mit dem Mixer werden Eigelb, Ei, Vanillezucker und die halbe Zuckermenge mit 1/8l Milch verrührt.

Die restliche Milch mit dem restlichen Zucker in einem mittelgroßen Topf aufkochen. Die Eiermilch einrühren und auf kleiner Flamme erhitzen, aber nicht nochmal kochen. 

Von der Herdplatte nehmen und etwa 10min ziehen lassen. Durch ein feines Sieb geben. Im Wasserbad warm stellen.

Alles ist vorbereitet, die Flädle kalt, die Sauce heiß! Anrichten ist angesagt und natürlich das Schlemmen!!

   

Flädle im Cocktailglas und Sauce
 
    


 

   Und hier nochmal die Variante für unseren Zwerg im Schüsselchen.

   
 Es war richtig gut. Die Sauce war der Hammer. Wir haben zu zweit gleich alles vernascht.

Ich hoffe es gefällt euch auch so gut wie uns.

¡Buen Proveche!

Es grüßt euch herzlichst, eure

Sina

xo

Advertisements

28 Kommentare zu „Schokoflädle mit heißer Vanillesauce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s