Hallo ihr!

Ich freue mich immer riesig über die lieben Kommentare bei Instagram zu meinen Gerichten. Die lieben INSTAGRAM Folger bringen mich dazu, mich mehr um meinen Blog zu kümmern. Das ist doch toll oder? 

Hier also das Rezept für diese schmackhafte Rolle!

Ihr benötigt:

  • 500g gemischtes Hackfleisch
  • 200g Emmentaler Käse am Stück
  • 12 Scheiben Schwarzwälder Schinken
  • Barbecue Sauce
  • Röstzwiebeln oder eure Lieblingschips
  • Pfeffer, Salz, Paprikapulver 
  • Sushimatte oder Frischhaltefolie

So geht’s:

Das Hackfleisch gut würzen, also kräftig Pfeffern und Salzen und mit Paprikapulver durchmengen.



Die Matte oder Frischhaltefolie auf die Arbeitsplatte legen und 10 Streifen (ich habe bis auf 2 Streifen die ganze Packung genommen) Schinken senkrecht auf die Folie legen. Erst 5 Stück, dann nochmal 5 Stück in der 2. Reihe unten dran, damit ihr eine schöne große Schinkenfläche bekommt. Darauf verteilt ihr das Hackfleisch und bestreicht es mit Barbecue Sauce.



Den Käse in mehrere Längsstreifen schneiden. Nun von unten beginnend die Käsestreifen nach und nach auf das Hack legen und mithilfe der Folie straff aufrollen. Am Ende darauf achten, dass der Verschluds der Rolle unten ist. Die Seiten etwas eindrücken (herausschauendes Hack hineinschieben) und mit den 2 übrigen Baconstreifen verschließen. 



Den Backofen vorheizen auf 200°C, den Braten auf den Rost legen. Kleiner Tipp – ich habe ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech in die Schiene darunter geschoben, denn der Käse kleckert 😉.

Den Braten während der Backzeit immer mal mit Barbecue Sauce bestreichen. Nach 30-45 min ist er durch und ihr könnt ihn anrichten. Ihr merkt, dass er durch ist wenn der Käse arg tropft.

Nun noch mit den Röstzwiebeln oder den Chips bestreuen. Fertig!



Als Beilagen serviert ihr wonach euch gerade ist. Bei uns gab es Nudeln und Brokkoli.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

Eure Sina


Advertisements

4 Kommentare zu „Gefüllte Barbecue Hackrolle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s